Erschütterung über plötzlichen Tod unseres Vorsitzenden

Foto: B. Bayerschmidt

15. Dezember 2023

Wir sind erschüttert über den plötzlichen Tod unseres Vorsitzenden Stephan Zeller.

Stephan ist am 05.12.2023 völlig unerwartet verstorben.

Wir vermissen schon jetzt Dein herzliches und unvoreingenommenes Wesen. Die Lücke, die bei uns durch Deinen Tod entsteht, wird nur schwer zu füllen sein. Dein Engagement, welches Du bei der Erfüllung Deiner Ämter an den Tag gelegt hast, kannte eigentlich keine Grenzen. Ob es Dein Amt als 3. Bürgermeister der Gemeinde Berching, Deine Aufgaben als Mitglied des Stadtrats und Seniorenbeauftragten der Gemeinde, als Ortssprecher von Pollanten, oder ob es eines Deiner weiteren zahlreichen ehrenamtlichen Ämtern betraf: Du warst immer Feuer und Flamme für Deine Aufgaben und hattest diese unnachahmliche herzliche Offenheit und das Einfühlungsvermögen, um in schwierigen Situationen alle Beteiligten immer wieder von der Notwendigkeit einer Kompromißfindung zu überzeugen. Du stelltest Dich immer selbstlos in den Dienst der Sache, vertratst aber wenn es darauf ankam auch Deine persönlichen Überzeugungen, welche als Fundament immer ein großes Maß an Menschenfreundlichkeit enthielten.

Stephan, wir werden uns mit all unserer Kraft dafür einsetzen, dass Dein Erbe würdig weitergeführt wird. Wir werden in Deinem Sinne weiter für die Sache kämpfen.

Wir werden Dich vermissen!

Deine Mitstreiter vom SPD-Ortsverband Berching.

Teilen